Dreiklang Gnigl

KASKADE

Einheit und Geborgenheit. Dialog der Gegensätze. Ruhendes Element.

Drei Seiten stehen für drei Horizonte. Ein offenes Terrassengeschoß bildet im Süden und Westen den Bezugspunkt für Austausch und Gemeinsamkeit. Als Loggia dienende Balkone lassen den Blick über den lebendigen Vorplatz hinweg im Grün des Parks ruhen.

Die in Richtung Nordosten weisende Seite verbindet die Stadt mit dem Land. Hier verläuft die Entscheidung zwischen Aktivität und Entspannung. Auf kurzem Weg in die rege Stadt oder auf kurzem Weg in die Weite des Landes.

Im Erdgeschoss entstehen Geschäftslokale für die nahe Versorgung mit täglichem Bedarf. In den oberen Etagen finden sich insgesamt 21 Wohneinheiten. Die Grundflächen der einzelnen Elemente können in Abstufungen von ca. 43 qm bis ca. 120 qm bedarfsgerecht erweitert werden. Für räumlich zurückgenommene Ansprüche bei gleichzeitiger Exklusivität entstehen vier Appartements mit jeweils ca. 31 qm Wohnfläche.

Pläne

1. Obergeschoss

Downloads (PDF)

1. Obergeschoss

Pläne

2. Obergeschoss

Downloads (PDF)

2. Obergeschoss
Top C9
Top C11
Top C12
Top C13
Top C14

Pläne

3. Obergeschoss

Downloads (PDF)

3. Obergeschoss
Top C15
Top C20
Top C21
Top C23

Pläne

4. Obergeschoss

Downloads (PDF)

4. Obergeschoss
Top C25

Pläne

Tiefgaragen

Downloads (PDF)

Ebene 1
Ebene 2

Finanzierung

Rechenbeispiel

Beispiel 2-Zimmer-Anlegerwohnung